Mittwoch, 10. August 2022, 13:33 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 308.

Dienstag, 12. Oktober 2021, 18:33

Forenbeitrag von: »MAT«

XV 1100 fehlzündungen und knallen am Auspuff

Lasst doch mal probehalber den Sprit aus den Gasern - über die große Schraube am Wannenboden! Meine hatte nach laaanger Steherei die Fahrt zur HU und die HU selbst bravourös gemeistert, um dann auf dem Heimweg zu bocken und zu patschen. Daheim hab ich dann den Sprit aus den Schwimmerkammern abgelassen und siehe da: zusammen kamen ca. 4 cl Wasser raus. Die Gaser hatte ich ein paar Tage vorher draußen. Die waren frisch gereinigt. Ergo hatte sich das Wasser während der ca. 15 km Fahrt angesammelt. ...

Dienstag, 8. Juni 2021, 18:56

Forenbeitrag von: »MAT«

Was habt ihr heute an eurem Moped geschraubt (gemacht)?

Zitat von »MAT« Auf dem Heimweg fing die dicke dann an, zu bocken und zu niesen. Also nochmal die Vergaser raus... Schätze, sie ahnt schon, was ihr bevorsteht. Heute nochmal die Gaser durchgespült und geschätzt ein 4cl Schnapsglas voll Wasser raus geholt. So konnte sie natürlich nicht richtig laufen. Absolut nachvollziehbar. Ich streike ja auch, wenn ich nur Wasser zu trinken kriege. Zum Glück muss ich sie nun doch nicht nochmal ausbauen. Letztes Wochenende hat es hier gewaltig geschüttet. Wahr...

Montag, 7. Juni 2021, 17:49

Forenbeitrag von: »MAT«

Was habt ihr heute an eurem Moped geschraubt (gemacht)?

Heute mal eben "im vorbei gehen" die HU machen lassen. Hat 10 Minuten gedauert und verlief völlig reibungslos. Als der Prüfer die Jacke angezogen und den Helm in die Hand genommen hat, sagte ich nur "Viel Spaß in Kurven und beim wenden. Da ist die lange Gabel ne echte Katastrophe". Er hat das bestätigt. Auf dem Heimweg fing die dicke dann an, zu bocken und zu niesen. Also nochmal die Vergaser raus... Schätze, sie ahnt schon, was ihr bevorsteht.

Freitag, 4. Juni 2021, 15:21

Forenbeitrag von: »MAT«

Was habt ihr heute an eurem Moped geschraubt (gemacht)?

Zitat von »Viragofahrer« @wollfi Selbst, wenn du die verkaufen würdest müsstest du den Fehler beheben. Alles andere ist arglistige Täuschung, und der Käufer kann Reklamieren Es sei denn, man gibt das Problem beim abieten mit an, was sich ja auch so gehört... Ich hab die Tage die Tanks komplett entleert. Mit raus gekommen sind 2 fast nicht wahrnehmbare Wasserkügelchen. Das sollte in Ordnung sein. Die dicke stand immerhin seit letztem August. Dann 2x 5 Liter ganz frischen Sprit rein, Vergaser gef...

Samstag, 15. Mai 2021, 00:11

Forenbeitrag von: »MAT«

Was habt ihr heute an eurem Moped geschraubt (gemacht)?

Zitat von »kai« Benzin kann gelieren. Darum soll es auch max. 3 Wochen im Kanister bleiben. Das wäre eine Möglichkeit. Das war aber ein richtiger "Klecks", wie aus der Silikonkartusche gedrückt. Und das ist es, was mich wundert. Was genau ist der Job der Bremsflüssigkeit? Spiritus wurde ja schon des Öfteren erwähnt.

Freitag, 14. Mai 2021, 23:46

Forenbeitrag von: »MAT«

Was habt ihr heute an eurem Moped geschraubt (gemacht)?

Sieht genau so aus, ist es aber nicht. Silikonfett nehme ich bei Montagearbeiten, die mit Gummiteilen zu tun haben, regelmäßig. Aber selbstverständlich sparsam.

Freitag, 14. Mai 2021, 23:06

Forenbeitrag von: »MAT«

Probleme mit dem Navi

Ich würde das als normal bezeichnen. Die Spritversorgung arbeitet bei Vergasermotoren immerhin rein mechanisch und sollte für einen betriebswarmen Motor optimiert sein. Da ist keine Elektronik mit Temperaturfühler und Einspritzdüsen, wo in jedem Betriebszustand die perfekte Mischung geliefert wird...

Freitag, 14. Mai 2021, 21:53

Forenbeitrag von: »MAT«

Was habt ihr heute an eurem Moped geschraubt (gemacht)?

Heute mal das Wetter genutzt, die Vergaser ausgebaut, zerlegt und gereinigt, den Nadelventilen neue Dichtringe gegönnt und die (wahrscheinlich noch originale aus 1994) Kraftstoffdruckleitung durch eine stahlummantelte ersetzt. In der Leitung und in der linken Schwimmerkammer habe ich "transparenten Schleim" gefunden. Die rechte war noch blitzsauber... Der Schleim sah aus, wie aus der Silikonspritze gedrückt. Hat jemand eine Idee, was genau das war? Bremsenreiniger hat das Zeug aufgelöst.

Samstag, 8. Mai 2021, 14:28

Forenbeitrag von: »MAT«

Was habt ihr heute an eurem Moped geschraubt (gemacht)?

Total einfach, aber effizient. Angeblich sehr viel genauer, als die Synchronuhren. [attach]34664[/attach]

Sonntag, 21. Februar 2021, 12:42

Forenbeitrag von: »MAT«

Was habt ihr heute an eurem Moped geschraubt (gemacht)?

Zitat von »Kleener82« Hab dann gleich mal eine Probefahrt gemacht..... so 2 Stunden! Die 2 Stunden haben bei DEM Wetter bestimmt gerade so ausgereicht.

Montag, 15. Februar 2021, 19:41

Forenbeitrag von: »MAT«

Was habt ihr heute an eurem Moped geschraubt (gemacht)?

Zitat von »MadMaxNRW« Womit geht das Synchronisieren besser, mit der Schlauchmethode oder Synchronuhren. Schlauch!

Montag, 17. August 2020, 18:43

Forenbeitrag von: »MAT«

Drosselung VX 1100

Besorg ihm ne 125er... Der tiefe Schwerpunkt nützt ihm recht wenig, wenn er die dicke mal umschmeißt. Er muss sie schließlich wieder aufheben können. Er kann das vielleicht besser, als Du. Aber Du schmeißt sie auch nicht so oft um. Stürze stehen zwar nicht in der Roadmap, aber wer nie auf die Fresse gefallen ist, ist auch nie wirklich Motorrad gefahren. Altes Sprichwort und auch meine Erfahrung. Eine 125er lässt sich auch sehr gut weiter verkaufen. Fahranfänger wachsen ja regelmäßig nach.

Freitag, 14. Februar 2020, 20:24

Forenbeitrag von: »MAT«

Was habt ihr heute an eurem Moped geschraubt (gemacht)?

Jeder, wie er will, Roland. Mancher versucht lieber erst selbst, anstatt neu zu kaufen. Ist doch ok.

Freitag, 14. Februar 2020, 18:41

Forenbeitrag von: »MAT«

Was habt ihr heute an eurem Moped geschraubt (gemacht)?

Zitat von »wolffi« Bei ebay gibts da ein Set aus Erfurt für 69 €,ich werde mir für 9€ Kunstleder besorgen und selbst ran machen. Kauf genug Kunstleder für 2x! Sollte der erste Versuch gelingen, kannste ja mit dem Rest noch was schickes basteln. Viel Erfolg und Grüße aus Erfurt.

Montag, 23. Dezember 2019, 20:25

Forenbeitrag von: »MAT«

Was habt ihr heute an eurem Moped geschraubt (gemacht)?

Schöne Idee. Aber das ist nicht meine Art. Leider. Ich hab lieber, wenn die Leute zurück kommen, weil sie zufrieden waren. Und nicht, weil sie reklamieren wollen/müssen. Deinen Bezug hast Du selbst "geformt", bevor der bekannte genäht hat? Hut ab. Ich sehe keine Falten.

Sonntag, 22. Dezember 2019, 23:37

Forenbeitrag von: »MAT«

Was habt ihr heute an eurem Moped geschraubt (gemacht)?

Aaaah... helles Echtleder und dunkle Hose geht leider gar nicht. Danke für die Info. Ein bekannter wollte weißes Echtleder auf seinen Harley-Hocker haben. Ich hab ihm das glücklicherweise ausreden können.

Sonntag, 22. Dezember 2019, 23:10

Forenbeitrag von: »MAT«

Was habt ihr heute an eurem Moped geschraubt (gemacht)?

Zitat von »Roter Milan« Musste leider den Echtleder-Sitzbezug schon austauschen, sah echt schäbig aus, speckig und abgewetzt Genau darum rate ich meinen Kunden immer von Echtleder ab. Ist für mitteleuropäische Verhältnisse einfach nicht geeignet... Wie lange war der Echtlederbezug denn drauf?

Samstag, 23. November 2019, 21:45

Forenbeitrag von: »MAT«

Was habt ihr heute an eurem Moped geschraubt (gemacht)?

Wie geil... Glückwunsch! Ich habe heute: Den Sitz einer Triumph 1200 Trophy zerlegt und - äh - "bissle neu gestaltet"... original: [attach]33567[/attach] "Fälschung": [attach]33568[/attach] Ist hier nur lose aufgelegt... Der Kunde wollte "Einzelsitz-Optik", ich muss ihm da Recht geben. Meine dicke steht immernoch seit Juni unangetastet - leider...

Dienstag, 9. Juli 2019, 20:49

Forenbeitrag von: »MAT«

Was habt ihr heute an eurem Moped geschraubt (gemacht)?

Simson ist das beste, was es in dem Bereich gibt. Robust, einfach und mit zulässigen 60 km/h wesentlich sicherer, als diese aus Plastik gegossenen 45 km/h Dauerbremsen. Und sooo teuer war sie jetzt auch nicht, da überholungsbedürftig.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Impressum